3’30“

 

dreidreissig_verena_live

necesito decirte algo, mas no se como hacerlo,

por eso te lo enseno,

con muchos tonos de grises,

pero en blanco y negro

no me preguntes, ni me respondas con palabras,

hazlo con tu instrumento…

.

.

 

3’30“ – Dialoge zwischen Fotos und Instrumenten.

Verschiedene einzelne Instrumente spielen für drei Minuten und dreißig Sekunden jeweils zu einer eigens von Mario Steigerwald für sie komponierten Bilderfolge – aus diesem intuitiven Austausch von Emotionen und Zeichen entstehen aus dem Stegreif kleine Geschichten, die als Bildstrecken festgehalten wurden. Den MusikerInnen ist die Bildauswahl zuvor nicht bekannt – Improvisation und Einmaligkeit sind ein Teil dieses mo|men|tos-Foto-Video-Musik-Projekts.

Mit: Ignacio Acosta (Klavier), Moritz Chuppo (Trompete), Djbj (Electric Guitar), Frenie (Vocal), Daniel Graziadei (Schreibmaschine), Lucia Heller (Digitalpiano), Yesim Kadioglu (Kemençe), Andreas Kastiunig (Akkordeon), Verena Marisa (Geige, Klavier), Boris Maximowitz (Vocal), Stefan Noelle (Rahmentrommel), Moses Oeklesund (Schlagzeug), Johanna Rehm (Querflöte), Pepe Rojas (Charango, Quena), Philipp Sajnovits (Synthesizer), Thomas Schneider (Banjo, Mandoline), Pheli Sommer (Klarinette), Theresa Wagner (Harfe), Daphne Weber (Klavier), Raphael Wiegand (Cello), Olga Xavier (Vocal)

to be continued

dreidreissig_thommy_1

 

"Es entsteht eine Atmosphäre, die aus dem Bild heraussteht, 
in den Raum, und eine seltsame Zwiesprache mit demjenigen eingeht, 
der es betrachtet, und der dann gezwungen ist, sich nicht mit 
Wörtern auszudrücken, sondern auf einem Instrument, und weiß, 
dass er nur einen Versuch hat." 
(Daphne Weber)

 

 

Advertisements

Ein Gedanke zu „3’30“

  1. Pingback: 3'30" - Ein Emotionsexperiment von Mario Steigerwald

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s